Donnerstag, 19. Januar 2017

Verpflegung...

Morgen gehts auf lange Reise zu den Großeltern. Und als handlichen Snack für Morgen, falls ich im Zug  hungrig werde, brate ich mir gleich eine Packung Hähnchenherzen an. Und wenn  mir gegenüber im Abteil dann so nen Hipster sitzt, der seine veganen Fruchtschnitten mümmelt, dann, ja DANN hole ich die  Herzen raus und werde sie geräuschvoll verspeisen, während ich auf meinem Gameboy Pokemon zocke.

Ich mag Zugfahren

Mittwoch, 18. Januar 2017

Wrens Waagengezwitscher #1: Die bittere Wahrheit


Ja na gut, so hochdramatisch war es jetzt auch nicht: 72,6 kg zeigte der Hofnarr (wenn ich der Zaunkönig bin, ist die Waage der Hofnarr) heute Morgen an.
Das ist zugegebenermaßen sogar weniger als ich erwartet hatte, nach 5 Monaten kein Sport und viel nomnom. Hier aber der einwandfreie Beweis: JA, auch mit Low Carb lässt sich formidabel zulegen, langsam aber stetig.

72,6 kg sind aber immer noch 7 Kg vom Normalgewicht  und ganze 14 kg vom Idealgewicht entfernt. Angesichts der Tatsache, dass ich jetzt wieder Sport mache, sehe ich dem Ganzen relativ beruhigt entgegen, esse zusätzlich ein bisl unterm Gesamtumsatz und werde jeden Mittwoch berichten wie es flutscht. 
Was heute schoneinmal gut flutschte, war mein 60seitiger-SchulPraktikumsbericht, den hab ich nun nämlich endlich fertig *HUAAAAAA!!!- ne echt ich habe keine Lust mehr auf Reflexion...*. Morgen noch ein 90 Minuten Referat und dann bin ich wieder voll für euch da mit Rezepten und kulinarischen News aus dem Zaunköniginnennest:).
Bis dahin:

Mach es dir schön!
Wren